Baramundi Focus Tour 2019

Sie sind herzlich eingeladen zur Baramundi Focus Tour 2019 am 14. Mai 2019,

in die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main.

Baramundi-Experten zeigen Ihnen auf dieser Roadshow, wie Sie Ihr Unternehmensnetzwerk mit der ganzheitlichen Unified-Endpoint-Management-Lösung von baramundi optimieren können. Sehen Sie selbst live, wie die baramundi Management Suite zuverlässig zeitaufwendige Routinejobs übernimmt und Sie Ihre IT-Landschaft entspannt managen.

Ihre Themen:
  • Unified Endpoint Management im Wandel der Zeit
  • Unified Management mit der baramundi Management Suite
  • Schwachstellenmanagement: Sicherheitslücken auf Windows erkennen und schließen
  • Windows 10: automatisiert migrieren
  • Mehr als nur ein Produkt: baramundi Community kennen lernen
Hier finden Sie die komplette Agenda zur Veranstaltung.
Dabei erfahren Sie auch, wo genau die Profis trainieren! Beim exklusiven VIP-Rundgang durch das Fußballstadion können Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen werfen.
Die Teilnahme ist kostenfrei, aber garantiert nicht umsonst! Wenn Ihre Kollegen ebenfalls fit bleiben wollen, sind sie herzlich miteingeladen.
Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Platz in der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main.

Am besten gleich online anmelden oder direkt bei uns telefonisch unter 06021/8483-0.

Beste Grüße aus Aschaffenburg.
Ihr COMPUTERS & LESSONS Team

Windows 10 automatisiert installieren

 

Schnelle und unbeaufsichtigte Windows Installation per Image oder per „Unattended Setup“?

Immer wieder stehen die IT-Spezialisten vor der Beantwortung dieser Frage.

Die unbeaufsichtigte Installation (Unattended Setup) mit Antwortdateien eignet sich für die Migration auf Windows 10,  wenn ein In-Place-Upgrade nicht in Frage kommt.Windows 10 Installation

Weiterlesen…


Windows 10 ab 30. Juli kostenpflichtig

Die kostenlose Update Phase endet am 29. Juli 2016

Windows 10

Wer eine Windows 7 oder Windows 8.x Lizenz sein eigen nennt, bekommt Windows 10 kostenfrei. Dieser Zeitrum endet am 29. Juli 2016. Danach könnte man entweder weder mit den bisherigen Versionen arbeiten oder zahlt je nach Version zwischen 130 und 270 Euro für den Wechsel auf die aktuelle Version. Wer ohnehin plant einen neuen Rechner anzuschaffen, ist gut beraten sofort mit Windows 10 zu starten. Die Lizenz ist bei den meisten Rechnern enthalten.


TechUpdate – Unsere Erwartungen wurden dank Graphical Recording übertroffen

Microsoft_Windows 10 Live DemoAm 29. September fand unsere Seminar-Reihe „TechUpdate“ ihre Fortsetzung.
Dieses mal standen Microsoft`s Windows 10 und „Hybrid Backup“ von SEP im Rampenlicht.

Und damit nicht genug, Frau Stephanie Selmer von [Focus:Teamwork] war zu Gast.
Sie hat dieses Event mit der „Graphical Recording“-Methode ins rechte Bild gerückt.

Weiterlesen…