IT-Sicherheit: Ist Ihr E-Mail Account schon öffentlich? 500 Millionen Zugangsdaten frei im WEB!

Auf seiner Presseseite informierte das Bundeskriminalamt (BKA) darüber, dass es 500 Millionen Zugangsdaten, inklusive E-Mails und Passwörtern, auf einer Underground-Economy-Plattform gefunden hat.

Testen Sie, ob auch Ihre Daten betroffen sind!

Das BKA empfiehlt, auf der Webseite des Hasso-Plattner-Instituts mittels des Identity Leak Checker zu überprüfen, ob die eigenen Zugangsdaten betroffen sind.  Danach erhält man eine E-Mail mit dem Ergebnis.

Weiterlesen…