Unser Corona-Codex

Corona-Krise. Wie wir Verantwortung übernehmen.

Die Gesundheit unserer Kunden, unserer Mitarbeiter und die Solidarität für unsere Mitmenschen hat für uns oberste Priorität.

Um die Ansteckungsgefahr und die Ausbreitung des Corona-Virus so gering wie möglich zu halten, haben wir die Anwesenheit in unseren Büroräumen minimiert und viele Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt. Dies schränkt unsere Erreichbarkeit keineswegs ein.

Wir besprechen täglich im Team, wie der Krisenstand ist und reagieren sehr kurzfristig und individuell auf die jeweilige Situation.

Zudem halten wir uns an die Verhaltensempfehlungen des Gesundheitsministeriums. In der Praxis werden diese Richtlinien so umgesetzt:

  • Wir besprechen intern und mit unseren Kunden im Vorfeld, ob ein Termin wirklich nötig ist und/oder kontaktlos ablaufen kann.
  • Unsere Mitarbeiter achten konsequent auf die Hygienerichtlinien.
  • Schaffen Sie bitte – als unser Kunde vor Ort – die nötigen Vorkehrungen, um einen direkten Kontakt zu vermeiden. So lassen sich auch notwendige Arbeiten vor Ort sicher durchführen.

Wir wünschen allen Gesundheit und appellieren an Eure Solidarität und Vernunft den Menschen zu helfen, die auf Hilfe angewiesen sind.

 

Ihr COMPUTERS & LESSONS Team


COVID-19: Kostenlose Home-Office Aktion

Fit für das Home-Office?

 

Der TK-Hersteller Starface reagiert auf die aktuelle Lage und bietet in einer Sonderaktion die bisher kostenpflichtigen UCC-Clients für Starface TK Anlagen bis zum 31. Mai kostenlos an:

STARFACE Sonderaktion: Home-Office mit kostenloser UCC-Premium-Lizenz

Weiterlesen…


SimRacing Cup in Stuttgart

Liebe Freunde des virtuellen Gasfußes,
nächste Woche ist es dann soweit. (27. Februar – 1. März 2020)

Wir sind mit unseren Simulator auf dem Stand von Bernd Feistle (Black Forest Lotus) auf der Retro Classics Messe in Stuttgart.
Da könnt Ihr mal zeigen, was Ihr drauf habt.  Weiterlesen…


baramundi Focus Tour 2020

Die baramundi Focus Tour – Sie sind herzlich eingeladen!

Weiterlesen…


SOPHOS – News

Product Lifecycle Update: End-of-Sale von Indoor Access Points der AP-Serie

SOPHOS hat die bisherigen Access-Points der AP-Serie abgekündigt, da künftig die aktuellen APX-Modelle mit allen Firewalls (sowohl SG als auch XG) funktionieren. Bitte beachten Sie die entsprechenden Dead-Lines.

Weiterlesen…