SD-Karten und USB-Sticks adé

SD-Karten und USB-Sticks adé!

 

Die neuesten VMWare-Updates (Version 7 U3 und folgende) bringen viele Bugfixes und neue Features mit.

Wegen dieser Änderungen erhöht sich die Anzahl der Schreib- Lesezugriffe auf die Bootmedien deutlich.

Die oft als Quasi-Standard verwendeten günstigen SD-Karten oder USB-Medien eignen sich deshalb nicht mehr als Speicher für die Boot-Dateien.

Ab der Version 7.03 gibt es seitens VMWare diesbzgl. keinen offiziellen Support mehr.

Wir empfehlen Ihnen deswegen dringend vor dem Upgrade auf die neuen Versionen, die Boot-Umgebung Ihrer VMWare-Server zu überprüfen.

Es ist alternativlos auf entsprechend zertifizierte Boot-Medien zu wechseln.

Das sind Medien wie M.2 Flash- oder PCIe NVMe-Speicher.

Bitte beachten Sie hierzu folgende Veröffentlichungen:

 

vSphere 7 U3: SD-Karten und USB-Sticks eignen sich nicht mehr als Boot-Medien | heise online

Bootbank cannot be found at path ‘/bootbank’ errors being seen after upgrading to ESXi 7.0 U2 (83963) (vmware.com)

https://kb.vmware.com/s/article/85685

Ihre Fragen zur passenden Ersatzbeschaffung beantworten wir gerne.
E-Mail: vertrieb@comless.de oder telefonisch unter der 06021/8483-88

Ihr COMPUTERS & LESSONS Team


TechUpDate: 16. September 2021

Die Agenda für unser erstes TechUpDate in den neuen Räumen steht! 

Das ganze COMPUTERS & LESSONS Team freut sich riesig, endlich wieder persönliche Kundengespräche zu führen und zu “fachsimpeln”

Alles Informationen zur Agenda finden Sie hier!

Melden Sie sich an – die Plätze sind wie immer begrenzt: Klick!

Kommen Sie ins Team!

Reizen Sie spannende IT-Projekte bei mittelständischen Unternehmen?

COMPUTERS & LESSONS ist ein expandierendes und innovativ aufgestelltes mittelständisches IT-Systemhaus mit einem Team von 20 Mitarbeitern.

Weiterlesen…


BSI – Kritische Schwachstellen in Exchange-Servern!

(Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik)

Wir müssen leider wieder auf diese Sicherheitslücke hinweisen, da laut BSI immer noch zehntausende Exchange-Server in Deutschland über das Internet angreifbar und mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits mit Schadsoftware infiziert sind. Die Situation betrifft Unternehmen und Organisationen jeder Größe. Weiterlesen…


Ordnung muss sein im digitalen Klassenzimmer! 

Das Tablet Transport- und Ladecase!

 

Die Tablets sind mittlerweile im digitalen Unterricht integriert – aber wohin damit am Ende des Schultages? Und wie werden die Akkus der Tablets wieder voll? Einzeln an der Steckdose hängend? 

Hier gibt’s die Gesamtlösung:

COMPUTERS & LESSONS GmbH hat in Zusammenarbeit mit ML Design eine robuste Verpackung inkl. Ladestation entwickelt. Das Transport- und Ladecase! Es bietet Platz für 16 Tablets und einem Notebook. Ein cleveres Kabelmanagment und wattierte Staufächer sorgen für Ordnung.

Das Gehäuse hat Räder und einen ausziehbaren Transportgriff, sodass es mobil ist. Einfach über Nacht das Ladecase an die Steckdose hängen und morgens mit geladenen Tablets in den Unterricht starten. Und das Beste: Nichts geht verloren…


Hier sehen Sie das Ladecase live!

 


Jetzt informieren
oder gleich bestellen – Rufen Sie uns an: Tel.: 06021 8483 88 oder senden Sie uns eine E-Mail: vertrieb@comless.de