Namechange bei Microsoft – Neuer Name, gleicher Inhalt, gleicher Preis

Office 365: Die Produktivitätssuite für kleine und mittelständische Unternehmen heißt jetzt Microsoft 365

 

 

Als Weiterentwicklung von Office 365 vereint Microsoft ab dem 21. April das Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen unter dem Dach Microsoft 365 – bei gleichem Funktionsumfang und Preis.

Hier eine kurze, verständliche Übersicht der Microsoft Begrifflichkeiten:

(SKU distinguisher = Produkt-Variante)

 

 

Diese Änderung wird automatisch ab dem 21. April 2020 durchgeführt.

Mit diesem Schritt verändert Microsoft jedoch nur die Namen der Produkte, nicht den Funktionsumfang oder die Preise.

Eine Übersicht der Funktionen, die in den jeweiligen Angeboten enthalten sind:

 

 

 

Die Zielgruppen von Microsoft 365:

 

(SKU distinguisher = Produkt-Variante)

 

Welche Office 365-Pläne behalten ihren Namen?
Die folgenden Office 365-Pläne verändern ihren Namen nicht:

    • Office 365 Enterprise: Office 365 E1, Office 365 E3, Office 365 E5
    • Office 365 für Mitarbeiter in Service und Produktion: Office 365 F1
    • Office 365 Education: Office 365 A1, Office 365 A3, Office 365 A5
    • Office 365 Government: Office 365 G1, Office 365 G3, Office 365 G5

 

Warum führt Microsoft diese Änderungen durch?
Die neuen Produktnamen sollen Kunden aus kleinen und mittelständischen Unternehmen dabei helfen, schnell das individuell passendste Angebot zu finden.

 

Wo finde ich Office in Microsoft 365? Kann ich Word, Excel und PowerPoint weiterhin verwenden?
Die Office-Anwendungen bleiben unverändert das Herz der Produktivitätsangebote von Microsoft. Jedoch ist das Cloud-Angebot in den vergangenen Jahren weit über das hinausgewachsen, was Nutzerinnen und Nutzer traditionell unter „Office“ verstehen. Word, Excel und PowerPoint sind so wichtig wie zuvor. In Microsoft 365 werden die Anwendungen mit Cloud- und KI-Technologie weiterentwickelt – Neue, Cloud-basierte Anwendungen wie Teams, Stream, Forms und Planner werden hinzugefügt. Begleitet wird dies von weiteren Services, die die Sicherheit und den Schutz von Daten gewährleistet.

 

Gibt es in Microsoft 365 Apps for Business oder Microsoft 365 Apps for Enterprise neue oder andere Funktionen als in Office 365 Business oder Office 365 ProPlus?
Es gibt derzeit keine Änderungen der Funktionen oder der Preise dieser Angebote.

 

Ab wann sind Microsoft 365 Business und Microsoft 365 Apps für Unternehmen verfügbar?
Alle neuen Angebote sind ab dem 21. April 2020 verfügbar.

 

Werden alle Office 365-Pläne abgeschafft?
Keiner der Pläne wird abgeschafft. Dieselben Angebote sind auch in Zukunft verfügbar, nur unter einem neuen Produktnamen. Im Fall von Office 365 Enterprise bleibt der Name gleich.

 

Ich bin bereits KMU-Kundin oder -Kunde. Was muss ich tun?
Wenn Sie bereits Office 365 Business, Office 365 Business Essentials, Office 365 Business Premium, Office 365 ProPlus oder Microsoft 365 Business beziehen, müssen Sie nichts unternehmen. Die oben beschriebenen Änderungen werden automatisch durchgeführt.

 

Mein Unternehmen verwendet Office 365 ProPlus und ich habe Fragen über die Neuerungen. Wo kann ich mehr erfahren?

 

Bei uns – Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Microsoft.

Zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen – Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Ansprechpartner erreichen Sie unter:

Fon: 06021 / 8483 – 88

Oder senden Sie uns eine E-Mail an: vertrieb@comless.de

 

Ihr Team von COMPUTERS & LESSONS

 

(Quelle: Microsoft)